Reisen

365°Urlaub

PR · 05.08.2020

Mit der Familienbox „365°Urlaub – Familienerlebnisse in der Dreiländerregion“ bietet die Touristische Gebietsgemeinschaft Naturpark Zittauer Gebirge/Oberlausitz geballten Freizeitspaß für die ganze Familie in einer buchbaren Box.

Der Name „365°Urlaub“ zielt auf das 365 Tage im Jahr verfügbare deutsch-polnisch-tschechische Urlaubserlebnis ab. „Die Familienbox ist Ergebnis der Zusammenarbeit der regionalen Marketingprofis im Lenkungsausschuss unserer TGG,“ so Vorstandsvorsitzender Thomas Zenker. „Ziel ist es, den Gästen ohne viel Aufwand das Dreiländereckerlebnis nahe zu bringen. Schließlich werben wir überall damit, vor Ort müssen sich unsere Besucher bislang dann aber kümmern." Mit der Familienbox „365GradUrlaub“ ist hier ein Anfang getan. „Die Box soll Lust machen auf unsere Region und die Vielzahl der Freizeitmöglichkeiten zumindest andeuten.“

Die Nutzung ist einfach!

Wer mindestens zwei Übernachtungen in der Region bucht, kann die Erlebnisbox dazukaufen. Um alle Leistungen nutzen zu können, empfiehlt Linda Pietschmann vom Tourismuszentrum einen Mindestaufenthalt von drei Nächten: „Je länger sich die Gäste in der Region aufhalten, umso mehr der zehn beteiligten Freizeiteinrichtungen sind erlebbar.“

Bei Buchung Ihres Urlaubs erhält die ganze Familie eine hochwertige Versandbox, die neben dem Begleitheft mit den Informationen zu den einzelnen Partnern auch drei familiengerechte Wanderungen im „Steinzoo“ des Zittauer Gebirges beinhaltet. Außerdem liegt der Box für jeden Erwachsenen und jedes Kind zwischen 3 und 14 Jahren ein personalisierter Urlaubspass bei, der vor Ort den freien Eintritt in die Freizeitattraktion sichert.

Und der Preis?

Mit einem Preis von 55 Euro für den Erwachsenen und 25 Euro für das Kind spart der Gast 40 Prozent des regulären Kaufpreises.
„Als wir im Lenkungsausschuss der Touristischen Gebietsgemeinschaft Naturpark Zittauer Gebirge/ Oberlausitz e.V. darüber diskutierten, wie es gelingen könnte, die Urlauber länger in der Region zu halten und unser Urlaubsgebiet auch über die Kanäle der Marketinggesellschaft Oberlausitz sichtbarer zu machen, sind wir auf die Idee eines Rundum-Sorglos-Pakets gekommen.“, so Rüdiger Schaper vom KiEZ Querxenland Seifhennersdorf, gleichzeitig Vorsitzender des Lenkungsausschusses. „Mit ihrer strategischen Neuaufstellung hat die Marketinggesellschaft Oberlausitz mbH den touristischen Akteuren der Region einen Plan an die Hand gegeben, welcher nun zu füllen ist. Unseren Aufschlag bildet dabei die Familienbox“.

Wo bekommt ihr die Box?

Erhältlich ist die Urlaubsbox im Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge, aber auch direkt bei den Beherbergungsbetrieben. „Ob große gewerbliche Player oder private Ferienwohnung - wir finden eine Möglichkeit, dass alle unsere Übernachtungsäste vom Mehrwert der Urlaubsbox profitieren“, so Linda Pietschmann weiter. „Da es sich um Erlebnisse in der Dreiländerregion handelt, freuen wir uns besonders, dass wir das moderne tschechische Science-Center iQLandia in Liberec und den polnischen Anbieter für Bootsausflüge
Boats and Friends aus Zgorzelec für eine Zusammenarbeit gewinnen konnten.“

Was ist drin?

Neben acht deutschen Erlebnissen, dazu zählen: Burg Und Kloster Oybin, Zittauer Schmalspurbahn, Deutsches Damast- und Frottiermuseum Großschönau, Trixi Park Großschönau, Zittauer Museum mit den Fastentüchern, Schmetterlingshaus Jonsdorf, Umgebindehaus Weberstube Jonsdorf, Herrnhuter Museum und die Herrnhuter Sterne Manufaktur; gehören auch ein tschechisches Angebot (IQ Landia Liberec) und ein polnisches Angebot (Boats and Friends Zgorzelec) dazu.

Pro Person beinhaltet die Box einen Gutschein, der dringend an den Kassen der jeweiligen Freizeiteinrichtung vorgezeigt werden muss.

www.365GradUrlaub.de

www.facebook.com/NaturparkZittauerGebirge

www.instagram.com/naturpark.zittauer.gebirge


Kategorien: Unterwegs mit Kind , Reisen