Familien-Rezepte

Zucchinibrot

Jenny Böhme · 30.09.2022

Back to school – dieses Zucchinibrot ist ein Hit in der Brotdose und ideal, um etwas Gemüse ins Kind zu mogeln. Beliebig belegt und in Würfel geschnitten lässt es sich prima für bunte Brotspieße verwenden.

Zutaten:

• 250 g Zucchini
• 1 TL Salz
• 150 ml lauwarmes Wasser
• ½ Würfel frische Hefe
• 3 EL gemahlene Mandeln
• 450 g Weizenvollkornmehl
• 1 EL Olivenöl
• Haferflocken zum Bestreuen

Zubereitung:

Zucchini waschen und fein reiben, Saft auspressen. Hefe im Wasser auflösen. Salz, Mehl und Mandeln zur Zucchini geben und vermischen. Hefewasser zugießen und alles verkneten. Zum Schluss Olivenöl unterkneten und Teig an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. Dann den Teig erneut gut durchkneten, Brotlaib formen und mit etwas Haferflocken bestreuen. Laib auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und abgedeckt nochmal für 20 Minuten gehen lassen. Brot im vorgeheizten Backofen bei 220°C Ober- und Unterhitze für ca. 30 Minuten backen.

 

Weitere tolle Brotboxideen findest du im neuen Familienkost-Buch von jenny Böhme „Pausenhits für coole Kids” und auf www.familienkost.de

 

Kategorien: Familien-Rezepte